immer im herzen

Wir mussten uns von
Meyke verabschieden - 
einer leidenschaftlichen Künstlerin, einer engagierten Theatermacherin und einer herzensguten Freundin und Partnerin.

Unseren Inszenierungen trugen immer auch ihre Handschrift, im Bühnenbild und in den teils unvergesslichen Kostümen.

Doch nicht nur an der „Kammer“ verantwortete sie insgesammt fast 40 Produktionen sondern war darüber hinaus auch als Malerin mit diversen Einzelausstellungen erfolgreich. 

Im September 2023 verstarb sie im Alter von nur 59 Jahren an Krebs. 

Dein Verlust lässt sich noch nicht ermessen. Und vielleicht niemals begreifen.
 
Wir behalten dich immer in unseren Herzen.